Mahjong Link

Was ist Mahjong Link?

Mahjong Link ist eine Spielvariante der Mahjong Computer-Version. Mit dem Wort „Link“ hinter dem Wort “Mahjong” ist das Verlinken im Spiel gemeint. In diesem Spiel müssen nämlich Spielsteine miteinander durch eine Verbindungslinie verbunden werden. Was genau mit dieser Verbindung gemeint ist, erfährst du später.

 

Doch zuerst wollen wir ein Blick in die Geschichte von Mahjong werfen. Niemand weiß so genau, wo Mahjong tatsächlich entstanden ist. Sehr viele sind aber davon überzeugt, dass der Ursprungsort von Mahjong in Shanghai sein muss, weil dort die ältesten Überlieferungen zu finden sind.

Darauf basierend erhielt auch die erste Version von Mahjong als Videospiel den Namen „Shanghai“. In dieser Version wurden die Spielregeln des chinesischen Mahjong so verändert, dass ein neuartiges Spiel entstand.

Während beim Urspiel 4 Spieler an einem Spiel teilnahmen, ist das Mahjong Videospiel nur für eine Spieler programmiert worden. Die Regeln von chinesischen Mahjong hat Ähnlichkeiten mit Rummy. Sie sind kompliziert und anspruchsvoller als die Spielregeln der Videospiel-Version.

Die Videospiel-Variante soll schließlich der Breiten Masse dienen und als Casual Game soll sie auch möglich simpel zu programmieren sein. Sie darf auch nicht zu viel Speicher abverlangen, sodass die Spieler die Spiele online spielen können. Als Gelegenheitsspiel darf eine Spielpartie auch nicht zu lange dauern, damit die Spieler die Spiele zwischendurch spielen und auch erfolgreich beenden können.

All diese Anforderungen führen dazu, dass ein völlig neues Spiel entstand, das bis auch den Spielsteinen nichts mir mit dem Originalspiel zu tun hat.

Heute hat sich Mahjong als Casual Game in die Spielindustrie etabliert und gehört zu den Klassikern schlechthin.

Nun möchten wir euch zeigen, wie Mahjong Link funktioniert.

Spielregeln Mahjong Link

Wir haben oben bereits erwähnt, dass es bei Mahjong Link um die Verbindung von Spielsteinen geht. Jetzt erklären wir dir genauer, was wir mit dieser Verbindung meinen.

Ziel des Spiels: Nimm alle Spielsteine vom Spielfeld in der vorgegebene Zeit. In der Zeitleiste kannst du beobachten, wie viel Zeit du noch hast. Klicke auf „Spielen“ um zu starten.

Wie werden die Spielsteine verlinkt?

Suche zwei gleiche Spielsteine und klicke auf sie. Diese Steine müssen folgende Voraussetzungen erfüllen, um vom Spielfeld genommen werden zu können:

Zwischen den Spielsteinen muss eine Verbindungslinie gezeichnet werden können. Diese Linie …
1.  darf von keinem anderen Stein unterbrochen werden.
2.  kann zwei Mal einen Knick machen.

Du hast das Spiel gewonnen, wenn du alle Spielsteine vom Spielfeld nehmen konntest, bevor die Zeit abgelaufen ist.

Spieltipps zu Mahjong Link

Im Spiel hast du insgesamt 6 Hilfestellungen. Klicke auf “Hint”, wenn du die Hilfe benötigst. Versuche aber möglichst ohne auszukommen. Nur wenn es wirklich notwendig ist, sollst du die Hilfe annehmen.

Empfehlung aus Mahjong Link

Die Art die Spielsteine miteinander zu verbinden gefällt dir? Dann haben wir noch andere Spiele für dich. Wie wäre es mit Butterfly Kyodai und Dream Pet Link?

Viel Erfolg und Spaß beim Spielen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.